Digitalisierung und Medien / Kinder- und Jugendarbeit

Schutzbengel Award 2013 für innovative Projekte zur „Social Media Jugend“ ausgeschrieben

Das Schutzbengel Award Maskottchen
Bild: Rummelsberger Dienste für Menschen gGmbH

Zum sechsten Mal wird die Aktion Schutzbengel unter Schirmherrschaft von Heikko Deutschmann den Schutzbengel Award 2013 verleihen. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro wird von der Curacon Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zur Verfügung gestellt.

Schirmherr der Aktion Schutzbengel, Heikko Deutschmann, wird den Award 2013 wieder persönlich überreichen. Das Preisgeld von 10.000 Euro wird seit dem ersten Award von der Curacon GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zur Verfügung gestellt und auf die zwei neuen Preisträger aufgeteilt.

In diesem Jahr widmet die Aktion Schutzbengel den Schutzbengel Award ihrem Themenschwerpunkt „Social Media Jugend“ und sucht innovative Kinder- und Jugendprojekte, die sich mit Virtuellen Netzwerken von Jugendlichen beschäftigen. Auch in diesem Jahr widmet die Aktion Schutzbengel den Schutzbengel Award ihrem Themenschwerpunkt „Social Media Jugend“ und sucht erneut innovative Kinder- und Jugendprojekte, die sich mit Virtuellen Netzwerken von Jugendlichen beschäftigen. Direkt zum Bewerbungsformular hier bzw. zur Internetseite.

Den Schutzbengel-Award 2013 können bundesweit vorbildliche und nachhaltige Projekte und Initiativen erhalten, die

  •     Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen stärken
  •     sich für den Jugendschutz im Internet einsetzen
  •     sich für den Jugendschutz im Internet einsetzen
  •     Kinder und Jugendliche „Sicher im Netz“ machen
  •     Eltern und Pädagogen zu „Social Media Jugend“ medienpädagogisch beraten
  •     sich mit der Rolle von Jugendarbeit in den virtuellen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen beschäftigen
  •     eine moderne Ausstattung und geschulte Begleitung von Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen initiieren
  •     MediaScouts in Schulen oder Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen ausbilden.  

Mehr Informationen unter: www.aktion-schutzbengel.de

Quelle: Rummelsberger Dienste für Menschen gGmbH

Info-Pool