Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Initiative „Tu was! Zeig Zivilcourage!“ lädt zum ersten Bundeskongress nach Bremen

Logo der Initiative "Tu was! - Zeig Zivilcourage!"
Bild: Initiative "Tu was! Zeig Zivilcourage!"

Die Initiative „Tu was! Zeig Zivilcourage!“ lädt zum ersten Bundeskongress Zivilcourage im Juni nach Bremen ein.

Die Initiative „Tu was! Zeig Zivilcourage!“ wurde 2011 in Bremen gegründet. 
Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, alltagsbezogene Aufklärungsarbeit zum Thema Zivilcourage zu leisten sowie das Thema stärker in die öffentliche Diskussion einzubringen. Dazu gehören Veranstaltungen und Vorträge ebenso wie Aktionen die in der Öffentlichkeit für Aufmerksamkeit sorgen, immer in Verbindung mit Aufklärung darüber wie Zivilcourage richtig gezeigt werden kann.

Neben der Polizei Bremen, der BSAG und dem Airport Bremen sind zahlreiche Unternehmen und Einrichtungen in der Initiative engagiert.

Nun lädt die Initiative zum ersten Bundeskongress Zivilcourage ein. Er findet vom 14. bis 15. Juni 2012 in Bremen im Lidice-Haus statt.

Anmeldungen bitte bis zum 31. Mai 2012 an info@DontReadMezeig-courage.de

Weitere Informationen zum Bundeskongress finden Sie hier.

Info-Pool