Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Fachtagung zur kommunalen Steuerung der Jugendhilfe: Zwanzig Jahre SGB VIII

Das SGB VIII wird zwanzig Jahre alt. Auf dieser Grundlage stellen sich die Kommunalen Jugendämtern den Veränderungen der Kinder- und Jugendhilfe: Ihre Fachlichkeit und ihr hohes Engagement werden selten öffentlich gewürdigt.

Das Institut für Sozialplanung und Organisationsentwicklung INSO begleitet seit mehr als zehn Jahren die Träger und Institutionen der sozialen Arbeit in Deutschland.

In dieser Zeit wurden viele Steuerungsmodelle entzaubert. Die Problemlagen der Kinder- und Jugendhilfe sind komplexer geworden. Und wirkungsvolle Erneuerung fordert eine sorgfältige und nachhaltige Implementierung der Veränderungsprozesse.

INSO möchte Sie in Ihrer Steuerungsverantwortung unterstützen: Es zeigt Wege auf, wie Sie mit Ihrem Jugendamt das Ziel „nachhaltiger Wandel“ erreichen können.

 

  • Die Vorträge aus den Bereichen Politik, Wissenschaftliche Forschung und Beratung verbinden Innovationsansagen mit konkreten Zielperspektiven
  • Die Statements der Praktiker geben einen Überblick über Neuerungen und Lösungsmodelle für die Praxis der Kommunalen Kinder- und Jugendhilfe.
  • Das Tagungsprogramm bietet Ihnen ausreichend Zeiten fuÃàr das Networking: Sie knüpfen Kontakte, pflegen kollegialen Austausch und erhalten zeitnah eine ausführliche Tagungsdokumentation aller Vorträge, Workshops und Kontaktadressen.

Die Tagung wird zum Forum der Verantwortungsträger der kommunalen Jugendämter: INSO führt mit Ihnen ergebnisoffene Diskussionen, schafft Freiräume, um quer zu denken und verarbeitet mit Ihnen die Analysen aus Wissenschaft, Politik und Beratung zu ganzheitlichen Innovationsinitiativen.

Weitere Informationen und das Programm der Fachtagung finden Sie in dem Flyer unter: http://www.inso-essen.de/downloads/flyer_tagung_INSO.pdf

Quelle: INSO