Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus / Migration

Bewerbungen für das hessische Projekt "zusammen[ ]wachsen" noch bis Ende November möglich

Die Interkulturelle Öffnung ist eine der größten Herausforderungen für die Jugendverbände in den kommenden Jahren und gleichzeitig eine große Chance der verbandlichen Weiterentwicklung. Das Projekt "zusammen[ ]wachsen" des Hessischen Jugendrings hat zum Ziel, die Selbstorganisation und Partizipation von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu fördern.

Es möchte Jugendverbände, die die Partizipationsmöglichkeiten für junge Migrantinnen und Migranten stärker entwickeln möchten, ebenso unterstützen wie Migrantenjugendselbstorganisationen (MJSO), die sich im Aufbau befinden.

Das Projekt richtet sich somit sowohl an die Mitgliedsverbände des Hessischen Jugendrings und ihre Untergliederungen als auch an MJSO, also an Vereine und Verbände junger Migrantinnen und Migranten in Hessen.

Interessierte Verbände finden hier das Online-Bewerbungsformular.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30.11.2012.

Weitere Informationen gibt es auf den Projektseiten beim Hessischen Jugendring oder im Flyer, der <media 8986 - - "TEXT, Faltblatt Zusammenwachsen 2012, Faltblatt_Zusammenwachsen_2012.pdf, 653 KB">hier zum Download (PDF, 652,52 KB)</media> bereit steht.

Das Projekt zusammen[ ]wachsen wird im Rahmen des Aktionsprogramms "Stärkung der Partizipation und Teilhabe von Jugendlichen mit Migrationshintergrund (PTJM)" vom Hessischen Sozialministerium gefördert.

Quelle: Hessischer Jugendring

Info-Pool