Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum empfiehlt Kinderfilme zum Weihnachtsfest

Ein junges Mädchen mit einem kleinen Geschenkpaket in den Händen
Bild: Konstantin Yuganov - Fotolia.com

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage, womit man Kindern unter dem Weihnachtsbaum eine Freude bereiten könnte. Aber welche DVD oder Blu-ray ist für Kinder geeignet? Die kostenlose Broschüre "Kinderfilme zum Weihnachtsfest 2015" gibt Tipps für die Auswahl von Geschenken.

Das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) hat aus dem breiten Videoangebot zur
Weihnachtszeit eine Auswahl von 27 Filmen und Serien speziell für Kinder im Alter von 4 bis 10
Jahren zusammengestellt. Die Empfehlungen umfassen sowohl märchenhafte Weihnachtsfilme
und TV-Klassiker für die Jüngsten als auch eine Auswahl von Fantasyfilmen aus verschiedenen
Produktionsländern. Komplett wird das Angebot mit den Film-Favoriten von Fußball- und Pferdebegeisterten Kindern.

"Kinderfilme zum Weihnachtsfest 2015“ kann als kostenlose Broschüre beim Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum angefordert werden. (Tel. 02191-794235 bzw. E-Mail: weihnachtsnews@DontReadMekjf.de)

Ausführlichere Informationen zu den weihnachtlichen Filmempfehlungen sowie weitere
Geschenktipps gibt es auch im Internet auf den Seiten des medienpädagogischen Online-
Magazins Kinderfilmwelt.de
. Hier können sich junge Filmfans und ihre Eltern – nicht nur zur
Weihnachtszeit – über neue Filme im Kino und auf DVD/ Blu-ray informieren und Meinungen
austauschen.

Das Portal Kinderfilmwelt.de und die Online-Veröffentlichungen der Broschüre "Kinderfilme zum
Weihnachtsfest" werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert; die Print-Ausgabe konnte dank Unterstützung der Video-Anbieterfirmen realisiert
werden.

Quelle: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF)