Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

AWO-Bundesvorsitzender verstärkt ZFF

Der AWO-Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler wurde in den Vorstand des Zukunftsforum Familie (ZFF) gewählt.

Essen, 21.04.2010 Anlässlich der Wahl von Wolfgang Stadler in den Vorstand des Zukunftsforum Familie (ZFF) erklärt Christiane Reckmann, ZFF-Vorsitzende:

"Wir freuen uns sehr, den AWO-Bundesvorsitzenden als äußerst kompetenten und politisch erfahrenen Unterstützer für das Zukunftsforum Familie gewonnen zu haben!

Mit der Wahl von Wolfgang Stadler (56) in den Vorstand wird die Kooperation zwischen dem familienpolitischen Fachverband und der Arbeiterwohlfahrt weiter gestärkt. Der Diplom-Soziologe und ehemalige Geschäftsführer des AWO-Bezirksverbandes Ostwestfalen-Lippe ist seit 01.01.2010 AWO-Bundesvorsitzender und löste Rainer Brückers ab, der zuvor ebenfalls Beisitzer im ZFF-Vorstand war. Wolfgang Stadler verfügt über langjährige jugend- und familienpolitische Erfahrung. So baute er zum Beispiel das bundesweite Beratungs- und Servicenetzwerk "Elternservice AWO GmbH" auf, das Mitarbeiter/innen von Unternehmen zu Fragen der Kinderbetreuung und familienfreundlicher Arbeitszeit berät.

Seine Fachkompetenz und seine zupackende Art sind ein großer Gewinn für das ZFF. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm!"

Herausgeber: Zukunftsforum Familie e.V.

ik