Förderinformationen

Stipendien- und Mentorenprogramm "Geh' Deinen Weg" fördert junge Migrantinnen und Migranten

Muslimin
Bild: © 47media - Fotolia.com

Im Januar 2012 hat die Deutschlandstiftung Integration die Initiative „Geh‘ Deinen Weg“ ins Leben gerufen. Mit einem ideellen Förderprogramm werden junge talentierte Menschen mit Migrationshintergrund in ihren Integrationsbemühungen unterstützt. Das Programm geht nun in die zweite Runde.

Ein Mentorenprogramm, exklusive Events und ein breites Netzwerk bieten die Basis für eine zukunftsweisende Initiative, die von Partnern wie der Bundesliga-Stiftung der Deutschen Telekom und EDEKA begleitet wird.

Die Deutschlandstiftung Integration setzt sich ein für die Chancengleichheit von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland. Gleiche Chancen beim Zugang zu Bildung, Arbeit und gesellschaftlicher Teilhabe sind Grundlage für erfolgreiche Integration.

Mit ihren Aktivitäten will die Stiftung über Integration informieren, Vorurteile abbauen, aufklären und die Akteure vernetzen. Sie unterstützt Maßnahmen zur gezielten Sprachförderung, initiiert und vernetzt Mentorenprogramme und führt Informationskampagnen durch.

An diese Zielsetzung knüpft das Programm „Geh’ Deinen Weg“ an. Hier wird zum einen das Thema Integration sehr persönlich adressiert, indem konkrete Personen in das Projekt einbezogen werden. Zum anderen sollen vor allem jene Migrant(inn)en angesprochen werden, die in Deutschland „angekommen“ und „erfolgreich“ sind und damit belegen, dass und wie Integration gelingen kann. Als Ergänzung zur breitenwirksamen Sprachkampagne der Stiftung werden so gezielt „High Potentials“ aus unterschiedlichsten beruflichen Gruppen als Vorbilder für andere gewonnen.

In das Programm werden pro Jahr bis zu 200 Stipendiat(inn)en für eine Förderdauer von zwei Jahren aufgenommen. Den Teilnehmenden werden persönliche Mentor(inn)en zur Seite gestellt, die sie persönlich begleiten. Weitere Programminhalte wie Coachings, Themen-Workshops, Praktikumsbörsen und Netzwerk-Events runden das Stipendium ab.

Die Schirmherrschaft über das Programm hat Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übernommen.

Für die zweite Runde des Programms können sich Interessierte noch bis 31. Juli 2013 bewerben.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zu Online-Bewerbung gibt es auf den Seiten der Deutschlandstiftung unter www.geh-deinen-weg.org.

Quelle: Deutschlandstiftung Integration, Stipendienprogramm Geh' Deinen Weg

Info-Pool