Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Förderinformationen

Sonderförderrunde der Stiftung brigde

Die Stiftung bridge engagiert sich für Bürgerrechte in der digitalen Gesellschaft. Der nächste Einsendeschluss für Förderanträge ist aufgrund einer Sonderförderrunde der 4. September 2012.

Die Stiftung bridge fördert soziale Bewegungen, die zur Thematik digitale Bürgerrechte arbeiten und deren Zielsetzungen mit den Grundwerten der Satzung und den Förderrichtlinien vereinbar sind. Der Netzwerkcharakter sozialer Bewegungen bringt es mit sich, dass nicht soziale Bewegungen als solche, sondern nur Gruppen bzw. Organisationen innerhalb von Bewegungen oder einzelne Personen (Bewegungsarbeiter/-innen) gefördert werden können. Dies ist die Aufgabe der Stiftung bridge.

Der nächste Einsendeschluss für Förderanträge ist aufgrund einer Sonderförderrunde der 4. September 2012.

Genaueres im Menüpunkt Förderung: www.stiftung-bridge.de/foerderung.html

Quelle: mekonet NRW