Förderung der Erziehung in der Familie / Qualifizierung

Leuchtturmprojekt Väterzentrum Berlin feiert 10-jähriges Bestehen

Bärtiger Mann schmust Wange an Wange mit Baby
Bild: tookapic - pixabay.com

Seit 2007 gibt es das bundesweit einzigartige Zentrum: Es ist Treffpunkt, Informationszentrum und Veranstaltungsort für Väter in allen Lebenslagen. Das Väterzentrum bietet Rechtsberatungen, Unterstützung in Krisen und Gruppenprogramme an sowie eine Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeit mit Vätern.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie fördert das Väterzentrum Berlin seit dessen Gründung. Etwa 3.500 Personen nutzen die Angebote des Zentrums im Jahr – Väter und Kinder, aber auch Mütter.

Vater-Kind-Beziehung stärken

Berlins Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, Sandra Scheeres, gratuliert dem Väterzentrum Berlin zu seinem 10-jährigen Bestehen: „Das Väterzentrum Berlin ist in der Fachwelt längst ein fester Begriff und ein bundesweites Leuchtturmprojekt. Es steht für ein zeitgemäßes, gewandeltes Familienbild, das davon ausgeht, dass Väter wie Mütter Verantwortung übernehmen, enge Bindungen zu ihren Kindern haben und diese auch über Trennungen hinweg aufrechterhalten wollen. Pragmatisch, kooperativ, niemals dogmatisch aber mit großer Überzeugungskraft – so treiben die Gründer des Zentrums, Marc Schulte und Eberhard Schäfer, die Arbeit voran und so tragen sie zum notwendigen gesellschaftlichen Wandel bei.“

Die verschiedenen Angebote des Väterzentrums Berlin richten sich an Väter in unterschiedlichsten Lebenslagen – werdende Väter, Familienväter, alleinerziehende Väter, getrennt erziehende Väter, Väter in Patchworkfamilien und „Regenbogenväter“. Es gibt Vater-Kind-Aktivitäten wie Vater-Kind-Wochenenden, Väterfrühstück, Bauaktionen und Vorlesezeit mit Vätern.

Qualifizierung für Fachkräfte

Darüber hinaus organisiert das Väterzentrum Fachtagungen, Workshops, Seminare, Fort- und Weiterbildungen rund um das Thema “Väter”. In Kooperation mit der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin bietet es eine zertifizierte Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeit mit Vätern an.

Weitere Informationen unter www.vaeterzentrum-berlin.de

Quelle: Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie vom 22.09.2017

Info-Pool