Förderung der Erziehung in der Familie

Internet-Portal für Regenbogenfamilien in NRW fördert Vielfalt und Toleranz

Bunt bemalte Kinderhaende mit lachenden Gesichtern
Bild: © BeTa-Artworks - Fotolia.com

Familien werden immer bunter – nicht zuletzt, weil seit einigen Jahren auch Schwule, Lesben und Transgender immer häufiger mit Kindern leben.

Doch die Gründung einer Regenbogenfamilie ist nicht ganz einfach und auch der Alltag ist herausfordernd. Deshalb hat die Text- und Internet-Agentur MerkWert das Internet-Portal www.regenbogenfamilien-nrw.de entwickelt. 

Das Portal unterstützt (werdende) Regenbogenfamilien bei ihrer Planung, es klärt auf, informiert und trägt dazu bei, dass sich Netzwerke bilden. Um den Austausch zu fördern, können News kommentiert werden. Für die Zukunft ist ein geschütztes Forum geplant, in dem sich Regenbogenfamilien vernetzen können.

Außerdem: Das Kinderportal Clixmix hat einen Film zu einer Regenbogenfamilie veröffentlicht. Vorgestellt wird die Familie von den Kindern.

Quelle: FUMA NRW 

Info-Pool