Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Digitalisierung und Medien / Förderung der Erziehung in der Familie

Flyer "Computerspiele - Tipps für Eltern" vollständig überarbeitet

Zwei Jungen am Computer
Bild: © goldencow-images - Fotolia.com

Passend zur derzeit in Köln stattfindenden gamescom hat klicksafe den beliebten Computerspiele-Flyer um neue Themen wie Datenschutz bei Online-Spielen und problematisches Spielverhalten ergänzt.

Für Kinder und Jugendliche sind Computerspiele eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Konfrontiert mit immer neuen Spielen  und Spielplattformen (feste und mobile Spiele-Konsolen mit Bewegungssteuerung und 3D-Effekt, Online-Spielmöglichkeiten, Smartphone- und Tablet-Apps etc.) sowie aufgrund der kontrovers geführten Diskussion um die Themen Gewalt, exzessive Spiele-Nutzung  und „Computerspiele als Kulturgut“ fällt es Eltern oft schwer, den Durchblick zu behalten.

Neben dem ausführlichen Themenbereich „Computerspiele“ auf der klicksafe-Webseite, innerhalb dessen Eltern vielfältige Informationen, Tipps, Broschüren und Flyer sowie Studienergebnisse finden können, steht nun der überarbeitete Flyer "Computerspiele - Tipps für Eltern" zur Verfügung. Mithilfe eines neuen Online-Quizzes können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern ihr neu erworbenes Wissen testen.

Quelle: klicksafe.de vom 15.08.2012