Förderinformationen von eurodesk

Aktuelle Förderinformationen für März/April

Eurodesk-Logo in Gelb und Blau
Bild: © Eurodesk

Eurodesk informiert regelmäßig über aktuelle Förder- und Fortbildungsangebote auf europäischer Ebene. In den nächsten Monaten gibt es unter anderem einen Förderworkshop von Eurodesk Deutschland, die erste Antragsfrist im neuen EU-Programm Erasmus+ sowie die Bewerbungsphase in der Initiative "Ich kann was!".

Eurodesk Förderworkshop 15.-16. Mai 2014 in Kassel

Jetzt noch anmelden zum Eurodesk Förderworkshop "Einführung in die Förderinstrumente der Internationalen Jugendarbeit" in Kassel. Einführung in die Programme Erasmus+ und Europa für Bürgerinnen und Bürger sowie in den Kinder- und Jugendplan des Bundes. Informationen zu relevanten Stiftungen und Fundraisingstrategien.

Anmeldeschluss: 14. März 2014

Teilnahmegebühr: 50€

Darin sind enthalten Unterbringung und Verpflegung sowie alle Tagungsmaterialien.

<media 9750>Programm</media>

<media 11219 _blank external-link-new-window "Opens external link in new window">Anmeldeunterlagen</media>

Quelle: eurodesk Deutschland

Erste Antragsfrist im neuen EU Programm Erasmus

Die erste Antragsfrist in der Leitaktion 1 von Erasmus+ "Lernmobilität von
Einzelpersonen" z.B. Jugendbegegnungen oder der Europäische
Freiwilligendienst (https://www.jugend-in-aktion.de/foerderung/leitaktion-1/) läuft bis zum 17. März 2014.

In der Leitaktion 2 "Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und bewährten Verfahren" also z.B. "Strategische Partnerschaften" oder "transnationale Jugendinitiativen" läuft die erste Antragsfrist noch bis zum 30. April 2014.

In der Leitaktion 2 "Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und bewährten Verfahren" also z.B. "Strategische Partnerschaften" oder"transnationale Jugendinitiativen" läuft die erste Antragsfrist noch bis zum 30. April 2014.

Hintergrundinformationen zum neuen Erasmus+ Programm in Deutschland unter http://www.erasmusplus.de/.

Das Programmhandbuch als pdf auf Englisch

Quelle: JUGEND für Europa - Nationale Agentur Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Initiative „Ich kann was!“: Start der neuen Bewerbungsphase

„Gestärkt durchs Leben gehen" - so lautet das diesjährige Motto der „Ich kann was!"-Initiative. Kinder- und Jugendeinrichtungen aus allen Teilen Deutschlands haben dabei wieder die Chance auf finanzielle Förderung  einzelner Projekte mit bis zu 10.000 Euro. Das Angebot richtet sich gezielt an Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, die in einem sozial schwierigen Umfeld aktiv sind. Die „Ich kann was!“-Initiative will dabei die individuellen Kompetenzen junger Menschen insbesondere im Alter von neun bis 14 Jahren stärken und dazu beitragen, dass sie ihr Potential entfalten können.

Die Bewerbungsphase läuft vom 1. bis 31. März 2014.

Weitere Informationen erhalten sie unter http://www.initiative-ich-kann-was.de

Quelle: Ich kann was!-Initiative für Kinder und Jugendliche e.V.