Förderinformationen von eurodesk

Aktuelle Förderinformation für Mai/Juni 2016

Schriftzug eurodesk mit gelben und blauen Buchstaben auf hellblauem Grund
Bild: © eurodesk

Eurodesk informiert regelmäßig über aktuelle Förder- und Fortbildungsangebote auf europäischer Ebene – diesen Monat beispielsweise über Fördermittel für Flüchtlings- und Integrationsprojekte, Fördermöglichkeiten deutsch-israelischer Jugendaustauschmaßnahmen sowie über die Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch.

Fördermittel für Flüchtlings- und Integrationsprojekte - Dossier von Akquisos

Eine Vielzahl von öffentlichen und privaten Institutionen stellt Gelder zur Unterstützung von Flüchtlings- und Integrationsprojekten zur Verfügung. Akquisos stellt einige Geldgeber und Programme auf EU-, Bundes- Landes- und kommunaler Ebene sowie Online-Plattformen für Geld-, Sach- und Zeitspenden vor:  http://www.bpb.de/partner/akquisos/222387/foerdermittel

Handreichung zu Fördermöglichkeiten deutsch-israelischer Jugendaustauschmaßnahmen überarbeitet

Immer wieder suchen Träger deutsch-israelischer Austauschmaßnahmen nach zusätzlichen Finanzierungsmöglichkeiten für ihre Programme. Die von ConAct erarbeitete Handreichung „Gute Ideen kosten Geld“ soll Programmverantwortlichen Einblicke in die Förderlandschaft geben und möglichst konkrete Angaben zu Grundsätzen und Richtlinien verschiedener Förderquellen und -institutionen bereitstellen.
Darüber hinaus gibt die Handreichung Jugendlichen, Auszubildenden und Studierenden, die einen Studien- oder Praktikumsaufenthalt in Israel planen, einen Überblick über unterschiedliche Programme und Einrichtungen, die finanzielle Unterstützung anbieten.
Die überarbeitete Handreichung „Gute Ideen kosten Geld“ steht zum Download bereit.

Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch vom 3. - 6. Oktober 2016 in Antalya, Türkei

Die Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch findet auf Beschluss des Deutsch-Türkischen Fachausschusses im Jahr 2016 zum dritten Mal statt. Sie bietet einen Rahmen zur Weiterentwicklung der bilateralen internationalen Jugendarbeit zwischen Deutschland und der Türkei.
Praktiker/-innen der öffentlichen und zivilgesellschaftlichen Jugendarbeit aus beiden Ländern werden die Möglichkeit bekommen, sich kennen zu lernen, Partnerschaften zu begründen und gemeinsame Austauschprojekte ins Leben zu rufen.

Anmeldefrist ist der 20.06.2016.

Weitere Informationen zur Ausschreibung: http://www.djo.de/de/page/deutsch-tuerkische-partnerboerse-fuer-den-jugendaustausch

Eurodesk Förderworkshop in Hannover – jetzt noch anmelden

Nur noch wenige Plätze frei: Am 7. - 8. Juni 2016 findet in Hannover der nächste Eurodesk Förderworkshop statt. In Kooperation mit dem Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie gibt Eurodesk eine Einführung in die Förderinstrumente der Internationalen Jugendarbeit. Neben einer Einführung in die Förderlandschaft in Deutschland gibt der Workshop einen Überblick über Private Stiftungen und Finanzierungschancen sowie zu Recherchesystemen und Beratungsstellen.

Programm
Anmeldung 

Info-Pool