Förderinformationen von eurodesk

Aktuelle Förderinformation bei Eurodesk für September/Oktober

Schriftzug eurodesk mit gelben und blauen Buchstaben auf hellblauem Grund
Bild: © eurodesk

Eurodesk informiert regelmäßig über aktuelle Förder- und Fortbildungsangebote auf europäischer Ebene – diesen Monat beispielsweise zu diversen Seminaren im Bereich Förderung und Fundraising.

Seminare: "Europa fördert Kultur - aber wie?"

KREATIVES EUROPA ist das aktuelle Förderprogramm der EU für den Kultur- und Kreativsektor. Im Herbst werden diverse Seminare zum Teilprogramm KULTUR angeboten, das vor allem darauf ausgerichtet ist, die Professionalisierung der Kulturschaffenden und deren Mobilität zu unterstützen, sowie neue Publikumsschichten zu erschließen. Grenzüberschreitende Kooperationsprojekte bilden das Kernstück des Teilprogramms KULTUR und stehen dementsprechend hinsichtlich Zielen, Förderkriterien und Antragsverfahren im Fokus der Seminare.

Der CED KULTUR führt die ganztägigen Seminare "Europa fördert Kultur - aber wie?" zu folgenden Terminen durch:

  • 27. und 28. Oktober 2015, Berlin (zwei inhaltsgleiche Seminare mit Trainingsworkshop)
  • 04. und 05. November 2015, Bonn (zwei inhaltsgleiche Seminare mit Trainingsworkshop)
  • 04. November 2015, Mainz

Weitere Informationen: http://www.ccp-deutschland.de/termine-ccp.html

Seminar: "Spendenbriefe schreiben"

Die gemeinnützige Dienstleistungs- und Beratungseinrichtung IBPro bietet mehrere Seminare im Bereich Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit an. Im Oktober dreht sich ein Tag ausschließlich um das wichtige Fundraisinginstrument "Spendenbriefe". Die Teilnehmenden erfahren alles rund um Aufbau, Inhalt und Form.

Termin: 27.10.2015 in München

Weitere Informationen: www.ibpro.de/anmeldung/917-spendenbriefe-schreiben-27-10-2015/

Alle Themen und Termine unter: www.ibpro.de/seminare/

Seminar: "3 Tage Praxis des Fundraising"

Das Paritätische Bildungswerk Hessen veranstaltet ein dreitägiges Praxisseminar zum Thema Fundraising. Zwei erfahrene Referentinnen führen in das Fundraising und seine Methoden ein und erarbeiten gemeinsam mit den Teilnehmenden erste konzeptionelle Fundraisingansätze.

Termin: 07.-09.12.2015 in Frankfurt

Weitere Informationen: www.pbhessen.de/praxis_des_fundraising.html

Gesucht: Der "Junge Europäer des Jahres" 2016

Jedes Jahr zeichnet die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa eine außergewöhnliche junge Persönlichkeit mit dem Preis "Junger Europäer des Jahres" aus.

Der Preis ist mit € 5.000 dotiert. Mit diesem Preisgeld soll ein halbjähriges Praktikum bei einem Europaabgeordneten oder einer europäischen Institution finanziert werden.

Gesucht werden junge Menschen aus Europa zwischen 18 und 26 Jahren, d.h. sie dürfen in 2016 nicht älter als 26 Jahre sein. Sie sollen ausgezeichnet werden für herausragendes Engagement für die Verständigung zwischen den Völkern und der Integration Europas: Junge Menschen, die gelernt haben, initiativ und verantwortungsbewusst zu handeln und dabei zeigen, dass sie bereit sind, die Chancen unserer Zeit für ein friedliches Zusammenleben in einem Europa der Vielfalt zu ergreifen und sich dafür persönlich einzusetzen.

Weitere Informationen: http://schwarzkopf-stiftung.de/jetzt-nominieren-junger-europaeerin-des-jahres-2016-gesucht/

Info-Pool