zur Übersicht

Methodenhandbuch Antiziganismus

Cover der Publikation, (c) Alte Feuerwache e. V./Unrast Verlag

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Print, DVD

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Methodenhandbuch ist ein Gemeinschaftswerk des "Die Alte Feuerwache e. V. /Jugendbildungsstätte Kaubstraße und der Stiftung EVZ. Es wurde für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit entwickelt und richtet sich gleichermaßen an Pädagog(inn)en, Sozialarbeiter/-innen, Bildungs- und Gedenkstätten, Universitäten und Schulen.

In den Modulen stehen die Lebensrealitäten und Deutungsmuster von Jugendlichen im Mittelpunkt. Dabei wurde versucht, die Methoden so einfach und variabel wie möglich zu konzipieren, so dass sie in unterschiedlichen Kontexten und für unterschiedlich interessierte Gruppen von Jugendlichen eingesetzt werden können. Das Methodenspektrum reicht dabei von interaktiven Diskussions- und Positionierungsübungen, über Aufgaben, die die kritische Auseinandersetzung mit journalistischen Darstellungen fördern, bis hin zur Arbeit mit aktuellem Musik- und Filmmaterial, Rollen- und Kartenspielen.

Die Publikation (inklusive DVD) ist im Buchhandel zu bestellen.

Die Daten in Kürze:

Alte Feuerwache e.V. / Jugendbildungsstätte Kaubstraße (Hrsg.): Methodenhandbuch zum Thema Antiziganismus für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

ISBN: 978-3-89771-521-9, Ausstattung: br., 144 Seiten, Preis: 19,80 Euro, Unrast-Verlag 2012

 

Schlagworte:
Diskriminierung, Jugendarbeit, Sinti und Roma, Antidiskriminierung, Bildung, Bildungsarbeit, Integration, Interkulturelle Arbeit, Interkulturelle Erziehung, Methode, Soziale Integration, Interkulturelles Lernen

Herausgabedatum: 2012

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://methodenhandbuch-antiziganismus.de/Start

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Alte Feuerwache e.V. / Jugendbildungsstätte Kaubstraße (Hrsg.)

Info-Pool