Alltagstipps

Home-Schooling in Corona-Zeiten

Homeschooling: Digitales Lernen von Zuhause

Ausgewählte Lernangebote für Kinder

Vielfältige Lernangebote für Kinder finden Sie unter anderem auf folgenden Webseiten.

  • SCHAU HIN!: Hinweise zu Lernmedien
    Die Initiative "SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht." hilft Familien bei der Medienerziehung und hat grundlegende Hinweise zu Lernmedien zusammengefasst. Auf ihrer Webseite finden sich außerdem Empfehlungen zu ausgewählten Medienangeboten.
  • Lernangebote vom Bayerischen Rundfunk (BR)
    Der BR zeigt von montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr auf ARD-alpha ausgesuchte Lernformate. 
    Darüber hinaus bietet die BR-Mediathek mit "Schule daheim" ein großes Video-Lernangebot, mit dem Schüler/-innen für Fächer wie Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie oder Chemie online lernen können. 
  • SWR: "Planet Wissen"
    Der SWR sendet an Wochentagen ab 10.45 Uhr die Wissenssendung „Planet Wissen“, die auch über die Mediathek abrufbar ist. Außerdem steht eine Linkliste zum Lernen zu Hause zur Verfügung.
  • Kinderradio "Mikado"
    Im Sendungsarchiv des Kinderradios „Mikado“ gibt es kindgerecht aufgearbeitete Informationen und viele lehrreiche Sendungen beispielsweise zu historischen Themen.
  • SWR und WDR: "Planet Schule"
    Auf der Webseite werden Empfehlungen zu Wissenssendungen und Medienangeboten gegeben sowie nach Fächern sortiertes Material angeboten.
  • WDR: "Schule digital"
    Der WDR stellt in seinem Themenbereich „Schule digital“ verschiedene Lernmaterialien zur Verfügung. Für alle Klassenstufen werden Materialien zur Unterstützung von Lehrkräften angeboten.
  • ZDF: "Virtuelles Klassenzimmer"
    Ein „virtuelles Klassenzimmer“ mit Inhalten für jede Altersgruppe gibt es auf der Webseite des ZDF. Hier gibt es schlaue Sendungen für Vorschulkinder, Grundschulkinder und die Unterstufe. Das Angebot wird stetig erweitert.
  • ANTON
    Übungen für die Fächer Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Deutsch als Zweitsprache und Musik für die Klassen 1-10 bietet die kosten- und werbefreie Lern- und Übungsapp ANTON, die kofinanziert wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).
  • Grundschulkönig: Kostenlose Arbeitsblätter
    Der Grundschulkönig bietet eine umfangreiche Sammlung von Arbeitsblättern, Übungsblättern und Unterrichtsmaterialien für Mathematik, Deutsch, den Sachunterricht, Englisch und einiges mehr in der Grundschule sowie für die Vorschule.
  • Übersicht von klicksafe
    Die Initiative klicksafe gibt Tipps für Eltern und Lehrende zum Lernen mit Medien zu Hause. Im Klicksafe Kinderbereich finden sich zudem empfehlenswerte Internetangebote für Kinder.

Weitere Tipps für das spielerische Lernen im Internet stehen unter dem Reiter "Online-Angebote für Kinder und Jugendliche" auf unserer Unterseite Tipps für die Freizeitgestaltung zur Verfügung.

 

Tipps für Eltern und Fachkräfte zur Umsetzung des Homeschoolings

Die Corona-Pandemie stellt das Bildungssystem und Familien vor eine große Herausforderung. Wenn der Präsenzunterricht in der Schule wegfällt, sind es häufig die Eltern, die für die Umsetzung des Homeschooling sorgen müssen. In der folgenden Übersicht finden Sie Anregungen und Hilfestellungen für Eltern und Fachkräfte, wie Homeschooling und digitaler Unterricht gestaltet werden können.

  • 9 Tipps der Bundeszentrale für politische Bildung
    Die Bundeszentrale für politische Bildung hat „Neun Tipps und Erkenntnisse für den digitalen Unterricht“ zur Unterstützung von Lehrpersonal veröffentlicht.
  • KiKa-Spezial: Tipps zum effektiven Arbeiten und Lernen Zuhause
    Auf der Webseite des KiKas steht ein Dosser zum Thema Homeoffice und Homeschooling zur Verfügung. Hier werden umfangreiche Tipps gegeben, wie Home-Office und Homeschooling zu vereinbaren sind und das Unterrichten der Kinder von Zuhause aus funktionieren kann.
  • Alles rund ums Homeschooling
    Während der Corona-Pandemie muss immer mehr Unterricht in den eigenen vier Wänden stattfinden. Um den Homeschooling-Alltag besser zu bewältigen, sind digitale Bildungsangebote wichtiger denn je. Die Website www.homeschooling-corona.com, die aus dem bundesweiten Hackathon #wirvsvirus hervorgegangen ist, stellt Programme, Tools und Tipps für zu Hause vor. Außerdem finden sich hier auch Tipps für Eltern.
  • Corona-School
    In der Corona-School unterstützen Studierende ehrenamtlich Schüler/-innen beim Lernen zu Hause. Die Plattform vermittelt den Kontakt zwischen Schüler/-innen und Studierenden für eine kostenlose, digitale Lernbetreuung per Video-Chat.
  • Dossier vom Deutschen Bildungsserver
    Der Deutsche Bildungsserver hat auf seiner Webseite einen Dossier zum Thema "Digitales Lernen in der Corona-Krise" zusammengestellt.
  • Internet ABC für Eltern
    Auf der Webseite www.internet-abc.de werden Tipps zum Online-Lernen für Eltern zusammengestellt. Zahlreiche Lernmaterialien für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren stehen zur Verfügung.
  • Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)
    Die bpb bündelt auf ihrer Unterseite "Unterricht ohne Schule" Informationen und Materialien für den Unterricht Zuhause und gibt Tipps zu wertvollen Medienangeboten für Kinder und Jugendliche.