Andere Aufgaben / Familienforschung

"Young Carers" - Pflege durch Kinder und Jugendliche in Österreich

Die österreichische Flagge
Bild: Colin Nixon   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Das Institut für Pflegewissenschaft der Universität Wien hat im Auftrag des österreichischen Sozialministeriums (BMASK) zur Situation pflegender Kinder und Jugendlicher in Österreich geforscht.

Mit der ersten großen 'Young Carers'-Studie sollte fundiertes Zahlenmaterial über Kinder und Jugendliche in Österreich, die regelmäßig oder dauerhaft pflegerische Verantwortung übernehmen, sowie über den Umfang der Hilfen, die Auswirkungen kindlicher Pflege und wie sich diese Kinder und Jugendlichen von nicht pflegenden Gleichaltrigen unterscheiden, generiert werden.

Dr. Martin Nagl-Cupal (Universität Wien) hat die Ergebnisse der Studie in einem Artikel zusammengefasst, der auf der Website des Österreichischen Instituts für Familienforschung zur Verfügung steht.

Quelle: Österreichisches Institut für Familienforschung

INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0