zur Übersicht

KIDS-Portal

Hilfezentrum für Hamburger Straßenkinder

Strukturebene: Hamburg

Handlungsfeld:
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
Kurzbeschreibung / Projektziele:

Das Hilfezentrum KIDS (Kinder in der Szene) am Hamburger Hauptbahnhof ist die Anlaufstelle für Jungen und Mädchen bis 18 Jahre, deren Lebensmittelpunkt die Straße ist oder die obdachlos sind.

 

Um benachteiligten Jugendlichen die Möglichkeiten des Internets zu eröffnen und ihre Medienkompetenz zu fördern, bietet KIDS außer dem Zugang zum Internet mit einer Portal-Website den Straßenkids eine Chance, die Online-Kommunikation für die eigenen Belange zu nutzen: In einem geschützten Mitgliederbereich der Website finden die Kinder und Jugendlichen Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung der Seiten, spezielle Informationen, aber auch Unterhaltungsangebote. Sie erhalten eine eigene E-Mail-Adresse und können mit ihren Betreuerinnen und Betreuern auch über SMS kommunizieren.

...ist, Anlaufstelle für benachteiligte Kinder und Jugendliche zu sein und die Möglichkeit zur (Online-)Kommunikation zu geben.

Schlagworte:
Straßenkind, Web-Portal, Streetwork, Internet, Obdachlosigkeit, Medienpädagogik, Jugendliche/-r, Kind, Straßensozialarbeit

Projektträger: Basis e.V. KIDS

Adresse:
Knorrestr. 5
20099 Hamburg
Telefon: 040 2801606
Telefax: 040 28050929

E-Mail: kids@DontReadMebasis-ev.org

Internetadresse: http://www.kids-hh.de

Eingetragen von: bache@DontReadMeijab.de

Begleiten Sie uns:

RSS-Feed Facebook Fanpage Twitter Google+

Newsletter abonnieren

Zum Newsletter-Archiv